Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie.

Beethoven
Home
Association
Tonmeistertagung
Seminars
Other Events
Education and Training
Foren
The VDT magazine
Literaturhinweise
Press
News archive
Umfrage VG BK
MyVDT log in
MyVDT register
Verband Deutscher Tonmeister e.V.
Telefon: +49 2204 23595
E-Mail: vdt@tonmeister.de

Postal Address:
c/o Licennium
Friesenplatz 1
50672 Köln

Association registered at:
Am Zaarshäuschen 9
51427 Bergisch Gladbach
VDT
Deutsch

Regionalgruppe Berlin

Aktuelles

Einladung zum nächsten Treffen am 20.02.2019 bei Teltec-Vetrieb in Berlin

 

Veranstaltungskalender 2019 

20.02.2019                   

Tonmeister-Assekuranz und Fa. TELTEC  

mit Michael Scheid                                                                                   

15.05.2019 Referat über neue Akustik der Staatsoper  Berlin                                               von Prof. Dr. Helmut V. Fuchs und Besichtigung
03.07.2019

„Menschenkenntnis auf einen Blick“, Vortrag vom Dipl. Psychologen        

Oliver Vogelhuber bei Fa. Stagetec,

02.10.2019

Besuch der Geigenbauwerkstatt  Groszow und Baumgart in Werder

Okt./Nov. 2019

16:00 Uhr, -Berlin – Abteilung: Kommunikationswissenschaft 

mit Stefan Weinzierl

04.12.2019

  

 Adventsstammtisch bei der Fa. Lautsprecher Teufel mit Maximilian Bux                                            

Stand, 29.01.2019, Theodor Przybilla       


           

 

Bericht zum Treffen am 19. September 2018 bei der VDT Förderfirma Adam Audio

Besuch im Fachgebiet Audiokommunikation der TU Berlin am 31.10.2018

Ansprechpartner

Leitung

Dipl.-Tonm. Theodor Przybilla

przybillaattonmeister.de

Theodor Przybilla

Stellvertreter

Dipl.-Ing. Albrecht Krieger

albrecht.kriegeratt-online.de

Albrecht Krieger

 

Die Regionalgruppe Berlin und ihre Leiter stellen sich vor

Die Gruppe Berlin umfasst mit Stand Mai 2014 über 340 Mitglieder. Sie ist sehr durchwachsen. Sie setzt sich zusammen aus Studenten, Angestellten Freiberuflern Unternehmern, Lehrpersonal und Ruheständlern. Ebenso ist eine sehr breite Palette an Betätigungsfeldern zu finden.

Eine Fülle an attraktiven Veranstaltungen innerhalb eines Jahres soll das Interesse am VDT wecken und aufrecht erhalten. Hierbei wird jeweils ein breites Angebot an unterschiedlichen Veranstaltungen angestrebt. Um möglichst vielen die Gelegenheit an einer Teilnahme zu ermöglichen, soll möglichst gleich zu Beginn eines Jahres den Mitgliedern ein Jahresprogramm mit konkreten Veranstaltungsterminen unterbreitet werden. Die letzte Veranstaltung jeweils eines Jahres soll ein „Adventsstammtisch“ sein, geplant ist hierbei jeweils eine „Überraschung“. Die Veranstaltungen sollen sich nicht auf Berlin allein begrenzen, sondern auch das Umland einschließen. Gedacht ist auch an terrainübergreifende Veranstaltungen mit Nachbargruppen.

Copyright VDT 2004 – 2019       Data protection      Editorial      Contacts